Vor der Schule essen die Kinder nichts. In der ersten Pause gibt es im Winter: Apfel, Avocado, Stangensellerie (siehe Foto). Im Sommer Obst der Saison.

Avocados essen wir nur, wenn sie aus Spanien kommen, also von Oktober bis ca. April.

Am Wochenende essen die Kinder oft wie folgt:

Aurelia macht sich frische Shakes und frühstückt sonst nichts.

Zutaten: 1 EL Cashew-Mus, 1 kleine Banane, gefrorene Beeren, ca. 200 ml Wasser.

Alles in den Mixer geben und cremig mixen. Je nach Geschmacks- und Konsistenzwunsch mehr Wasser, Beeren- oder auch Carobpulver hinzufügen.

Shirina mag Chia-Pudding, Obst mit Grünzeug und Sesam-Brei. Manchmal essen wir auch den leckeren Schoko-Bananenkuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.